Worauf bauen wir? Gottesdienst aus Vanuatu zum Weltgebetstag 2021

Termin
Datum: 05.03.2021
Uhrzeit: 16:30 - 17:30

Veranstaltungsort
St. Michael Kirche


Was für ein Desaster ist die Corona-Pandemie – auch im diesjährigen Weltgebetstagsland Vanuatu, einem der letzten Paradiese der Südsee!

Die Frauen in Vanuatu haben reichlich Erfahrung mit „Disaster“. In der Landessprache Bislama meint das: Wirbelstürme, Vulkanausbrüche, Überschwemmungen und andere vergleichbare Katastrophen. Für solche Krisenzeiten im Leben sorgen sie vor: Sie raspeln und trocknen Wurzeln, verpacken sie dicht in Bananenblätter und vergraben sie. Nach der Katastrophe sichern diese Reserve-Rationen die Ernährung.

Mit den Frauen in Vanuatu fragen wir nach dem Grund, auf den wir auch in Desaster-Zeiten bauen können und verbinden uns im Gebet weltweit. Frauen aus den evangelischen Gemeinden Uellendahl-Ostersbaum und Elberfeld-West und der katholischen Gemeinde Herz Jesu haben gemeinsam Disaster-Food-Tüten gepackt: darin ist alles, was frau braucht für den Gottesdienst in der St. Michael-Kirche.

Wir bitten für den Gottesdienst in St. Michael um Anmeldung bis 3. März 2021, 13.00 Uhr im Pfarrbüro Herz Jesu Tel. 0202 – 69 81 00 oder online: www.herz-jesu-wuppertal.de; www.laurentius-wuppertal.de

Für alle, die online mitfeiern möchten, gibt es die WGT-Tüten am Mittwoch, 3. März von 15 bis 17 Uhr an der Philippuskirche, Donnerstag, 4. März von 15 bis 17 Uhr am Gemeindezentrum und Freitag von 15 bis 16 Uhr an der St. Michael-Kirche.

Der online Gottesdienst ist zu sehen auf dem Youtube-Kanal der Ev. Kirchengemeinde Uellendahl-Ostersbaum ab Freitag 16.30 Uhr

Für alle, die nicht online oder präsentisch dabei sein können: Auch auf Bibel TV gibt es um 19 Uhr einen Weltgebetstagsgottesdienst zu sehen.