Wie unser Stadtteil beieinander bleibt

Termin
Datum: 07.01.2019
Uhrzeit: 19:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Thomaskirche


Der Ton wird rauer. Die Ablehnung offener und härter. Dagegen möchten wir etwas tun. Im September trafen sich 25 Leute zum Seminar „Umgang mit rechten Parolen“. Wir haben gelernt, dass Argumente allein noch keine Verständigung bringen können. Am Montag, den 07.01. treffen wir uns um zu überlegen:  Wie können wir im Stadtteil friedlich miteinander leben? Wie gehe ich selbst damit um, wenn jemand in der Öffentlichkeit pöbelt oder Menschen verbal angreift? Was könnte helfen, friedlich miteinander zu leben? Machen Sie mit. Wir fangen gerade erst an. Machen Sie mit!