“Wie geht Simbabwe?” – Vorbereitung des Weltgebetstags

Termin
Datum: 29.01.2020
Uhrzeit: 17:30 - 19:00


Wie geht das überhaupt, so zu (über-)leben? 90 Prozent der Menschen ohne feste Arbeit, ohne eigene Währung, ohne Geldautomaten, der teuerste Sprit weltweit… Wie “geht” Simbabwe? Die Antwort geben Frauen aus dem Land beim Weltgebetstag 2020: Es geht nur, wenn die Hoffnung stärker ist als alle Schwierigkeiten. Es sind unglaublich starke Frauen aus Simbabwe, die uns zurufen: “Steh auf und geh!” Für die weltweite Gebetskette der Frauen im März wollen wir aufstehen, den Frauen aus Simbabwe eine Stimme geben und uns mit ihnen auf den Weg machen.

Wir bereiten den ökumenischen Weltgebetstags-Gottesdienst gemeinschaftlich vor. Gefeiert wird dann weltweit in über 120 Ländern am Freitagn, den 6. März 2020.

Nähere Informationen bei Pfarrerin Karin Weber.