Poetry & Songs im WeltKulturLaden

Termin
Datum: 16.06.2019
Uhrzeit: 18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Gemeindezentrum


Seine Träume leben. Das Alte hinter sich lassen. Einfach loslassen.

Diesen Drang versprühen die Songs von dem deutschsprachigen Singer-Songwriter Sebastian Landwehr.

Es geht um den Aufbruch zu neuen Ufern. Die Dinge, die wir als in Stein gemeißelt glauben, zu hinterfragen. Warum sind wir da wo wir sind und wo möchten wir eigentlich hin?

Oder sind wir vielleicht schon am Ziel? Seine Texte begegnen diesen Fragen auf behutsame und doch eindringliche Weise.

Sebastian Landwehrs kraftvolle Stimme transportiert die Botschaft der Songs auf direktem Weg, während die leisen Töne diesem Weg die nötige Kontur verleihen.

Sein manchmal filigranes, manchmal druckvolles Gitarrenspiel erzeugt die Tiefe, die aus der Zeichnung auf Papier die Welt erschafft, die der Zuhörer förmlich vor sich sieht. Die deutsche Sprache ermöglicht es Sebastian Landwehr, sich direkt und ohne Umwege in seinen Songs auszudrücken. Gleichzeitig verleiht der Einfluss irisch-amerikanischer Folk-Musik der Musik eine Energie, der man sich nach dem ersten Hören nicht mehr entziehen kann.

Im März 2017 hat Sebastian Landwehr seine Debut-CD ‚Der rote Faden’ herausgebracht, auf der auch einige Gastmusiker aus der Folk- und Singer-Songwriter-Szene zu hören sind.

Wilko ist schon ziemlich lange auf dieser seltsamen Bühne, die sich Leben nennt unterwegs und kennt sich mit dem Balancieren auf dünnem Eis aus. Sei es als sprechender Stotterer, als  fürsorglicher Vater oder als grenzenloser Vermesser. Und so erzählt er Geschichten von gestern, heute und was das für morgen bedeutet. Von interessanten Individuen, lustigen Läufern und wie man Literatur macht. Von braunen Vorfahren, unverbesserlichen Rauchern, wilden Tieren, Kindern, die ihren Vater peinlich finden und warum das gut ist. Aber was haben Kittelschürzen damit zu tun? Und wer zur Hölle ist Heinz? Ein Kleinkunstprogramm der anderen Art. Charmant, bissige Texte zwischen Prosa und Lyrik mit einem Schuss Wahnsinn.

Zusammen gestalten sie einen Abend voller Musik, Poesie, Witz, Biss und überraschenden Gelegenheiten. Mitten aus dem Leben.