Feierabendmahl TK

Termin
Datum: 18.04.2019
Uhrzeit: 18:30 - 20:00

Veranstaltungsort
Thomaskirche


Heute ist Gründonnerstag.  Wir erinnern uns an das Abendmahl, das Jesus mit den Seinen gefeiert hat. Es war der letzte Beisammensein, denn am selben Abend wurde er von den Römern gefangen genommen. Wir sitzen an festlich gedeckten Tischen im Gemeindesaal. Hier beten und singen wir, erinnern uns an den jüdischen Seder, der zum Passahfest gehört. Die symbolischen Speisen erinnern uns an Sklaverei und Befreiung,  an Tränen, die wir vergießen und an das, was uns Kraft gibt zum Leben. Eine halbe Stunde nach Beginn versammeln wir uns im großen Kreis und feiern Abendmahl. Danach essen wir gemeinsam Abendbrot, reden, plaudern, lachen. Nach dem Essen hören wir ein letztes mal die Glocken. Diese bleiben ab heute Abend still. Sie erklingen erst wieder in der Osternacht. Wenn die Sonne aufgeht und wir das Osterfeuer in die dunkle Kirche tragen. (Ostersonntag, 5.30 Uhr in der Früh)