Engagiert und gesellig

Frauenkreis

Erster und dritter Montag im Monat, 15.30 Uhr, Philippuskirche

Sie sind gerne kreativ und mit anderen zusammen? Sie tauschen sich gerne mit anderen aus? Sie wollen Gutes tun und sich engagieren und suchen einem aufgeschlossenen Kreis, der sich auf sie freut?

Wir treffen uns am Montag Nachmittag und engagieren uns für unsere Partnergemeinde in Koes/Namibia und die Patenkinder der Kindernothilfe, indem wir den Osterbasar und Adventbasar in der Philippuskirche mit Kunsthandwerk, Handarbeiten und Leckereien bestücken.

Unser Leitspruch ist: Jaget allezeit dem Guten nach untereinander und gegen jedermann, seid allezeit fröhlich. (1. Thessalonicher  5, 15 – 16)

Kontakt

Christa Mokroß
Tel. 750826

Weitblick

Reisen und andere neue Perspektiven auf das Leben
Jeden zweiten Montag im Monat, 15-17 Uhr, Thomaskirche

Unter dem Titel „Weitblick“ treffen sich Reisebegeisterte und die, die gerne über den eigenen Gartenzaun blicken. Sie können Reiseberichte und Referenten erleben, in andere und Welten eintauchen und eigene Erfahrungen einbringen. Jede und jeder ist herzlich willkommen!

Hier können Sie sich über unsere kommenden Termine informieren.

m.com – für Männer im mittleren Alter

Montags, 19 Uhr, Gemeindezentrum

Gemeinsames Kochen, Diskussionen über Gott und die Welt. Neue sind herzlich willkommen! Wir treffen uns unregelmäßig, den nächsten Termin am Besten telefonisch erfragen.

Kontakt

Martin Trabitzsch
Tel: 0202 7054889

Wandergruppe Rund um Wuppertal

Erster Donnerstag im Monat, um 13 Uhr

Die Wandergruppe trifft sich jeden ersten Donnerstag im Monat. Wir wandern etwa fünf bis sechs Kilometer und kehren danach in eine Gaststätte ein. Dort sitzen wir in gemütlicher Runde zusammen, bevor wir die Heimfahrt antreten. Uns gibt es seit sieben Jahren. Wir haben mit acht Teilnehmern begonnen. Heute wandern jedes Mal bis zu 25 Leute mit. In den Jahren haben wir viel von der schönen Landschaft in und um Wuppertal kennen gelernt. Die Gruppe ist für Alle offen. Die Wege sind auch für Ältere gangbar. Wir machen keine Spaziergänge, sondern Wanderungen im moderaten Tempo. Dadurch, dass die Route jedes Mal eine andere ist, ändern sich von Monat zu Monat der Treffpunkt und die Startzeit. Diese werden jeweils am Wandertag für den Folgemonat bekannt gegeben.

Wir freuen uns über Jede*n, der mit uns auf Wanderschaft gehen möchte.

Organisation:

Iris Schomann
Tel: 0202 446354
iris.schomann(ät)freenet.de

Skattreff

Mittwochs, 14.30-18 Uhr, Gemeindezentrum

In fröhlicher Runde klopfen Männer und Frauen, Anfänger und Fortgeschrittene, einen zünftigen Skat. Versierte Spieler*innen und solche, die es werden wollen, sind herzlich willkommen!

Kontakt:

Paul Schnell
Tel: 0202 – 70 33 15

Gruppe international

Für ein Miteinander in Kirche & Stadtteil
monatlich, Dienstags, 19.00 Uhr

In Nachbarschaft leben Menschen, die ihre Wurzeln in anderen Ländern haben. Für unsere Gemeinde heißt das: Das „wir“ ist bunt. In der Gruppe international machen wir das, was grad anliegt: Ein Wochenendseminar zu „Umgang mit rechten Parolen“ oder ganz konkrete Hilfe für eine geflüchtete Familie, die seit 3 Jahren in die Kirche kommt.

Momentan sind wir 7 Frauen und ein Mann (22 – 53 Jahre alt)

Unser nächstes Treffen: Montag, 07.01.2019, 19 Uhr

Männergruppe

Einmal pro Monat Donnerstag, 19 Uhr, Thomaskirche

Wir haben Spaß beim gemeinsamen Kochen und Essen, treffen uns in Gaststätten oder Cafés. Wir besuchen Ausstellungen, haben Stadt- oder Naturführungen. Sprechen über unsere eigenen Geschichten und Erfahrungen, tauschen uns über Themen aus, die uns Männer interessieren und auf dem Herzen liegen.

Wir reden über „Gott und die Welt“. Wir laden alle Männer zu uns ein, die an einem lockeren, unverkrampften Miteinander Spaß haben.

Hier können Sie sich über kommende Veranstaltungen informieren.

ZWAR Uellendahl

Offene Gruppe für Menschen 50+ zwischen Arbeit und Ruhestand
Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat, 18-20 Uhr, Philippuskirche

Wir sind eine politisch und konfessionell neutrale Gruppe von Menschen ab 50plus aus Wuppertal. Wir organisieren uns selbst und gestalten gemeinsam unsere “Dritte Lebenszeit”.

Die meisten von uns wohnen im Bereich Uellendahl/Katernberg/Dönberg. Wir kommen aus unterschiedlichen Berufsfeldern, Lebensbereichen und sozialen Schichten, haben aber ein gemeinsames Ziel: Die Zeit, die uns jetzt und in Zukunft zur Verfügung steht, sinnvoll und gemeinsam mit anderen zu nutzen. Uns zu engagieren, initiativ zu werden, aktiv zu leben und all das zu tun, wozu wir früher wenig Zeit und Gelegenheit hatten.

In verschiedenen Interessengruppen teilen wir unsere Ideen und gestalten gemeinsam Inhalte und Programme. Dabei bestimmt jeder für sich selbst, was er wann mit wem tun möchte, frei nach dem Motto: Alles kann, nicht muss. Neue Teilnehmer sind bei uns jederzeit willkommen!

www.zwar-uellendahl.de

Kontakt

Herbert Götze
Tel: 70 11 79

AG Willkommen im Uellendahl

2. Donnerstag im Monat, 18.15 Uhr, Philippuskirche

In den letzten Jahren ist der Stadtteil internationaler geworden. Vor allem im Bereich der Gustav-Heinemann-Straße und am Röttgen wohnen Menschen, die aus ihren Heimatländern vor Krieg und Gewalt geflohen sind. Gemeinsam mit ihnen wollen wir das Zusammenleben im Stadtteil fördern, damit alle sich zuhause fühlen. Patenprojekte helfen beim Zurechtfinden in der neuen Heimat,

Kontakt:

Christian Looft-Kaufmann
Leiter des Bewohnertreff Oase der Diakonie Wuppertal
Tel: 0202 7692-844
oase(at)diakonie-wuppertal.de

Pfarrerin Karin Weber

© Copyright 2018 | Kirchengemeinde Uellendahl-Ostersbaum