Einträge von evuo-admin

Ein Regenbogen aus Tauben

Seit Pfingstsonntag flattern über 600 regenbogenbunte Tauben durch das Gemeindezentrum Uellendahl (Röttgen 102). Menschen aus Gemeinde und Stadtteil haben sie gefaltet und ihnen kleine Geheimnisse mitgegeben: In das Innere jeder Taube haben die Bastler*innen ihren Tauf-, Trau-, Konfirmations- oder anderen Mutmachspruch geschrieben. Beide Symbole, der Regenbogen und die Taube, erinnern an die Geschichte von Noah […]

Gottesdienste im Mai

Wenn die 7-Tage Inzidenz unter 100 liegt und damit die Bundesnotbremse ausgesetzt ist, feiern wir auch wieder Gottesdienst in den Kirchen. Am 30.05. wäre es wie folgt: 11 Uhr Thomaskirche, Pfarrerin Norma Lennartz 11 Uhr Open-Air Gottesdienst an der Philippuskirche, Pfarrer z.A. Niklas Schier   jeden Sonntag 11 – 12 Uhr Philippuskirche Offene Kirche zum […]

Gottesdienste und Gemeindeleben im Mai

Auch das Presbyterium hält die Wuppertaler Inzidenzzahlen im Blick. Auf der Mai-Sitzung hat die Gemeindeleitung folgende Eckpunkte für die Gottesdienste und das Gemeindeleben festgehalten: Gottesdienste in den Kirchen sind bei einer 7-Tage-Inzidenzzahl von weniger als 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner*innen möglich. Der Schutz aller am Gottesdienst Beteiligten hat dabei höchste Priorität. Deswegen stehen die Stühle […]

Glockenläuten zum Gedenken der Pandemieopfer

Am Sonntag, den 18. April, wird bundesweit den Opfern der Pandemie und ihrer Angehörigen gedacht. Auch in Wuppertal findet eine kommunale Gedenkveranstaltung statt. Die Kirchen in unserer Stadt läuten zwischen 12 und 12.15 Uhr ihre Glocken, um dem Gedenken einen würdigen Rahmen zu geben und zur Fürbitte aufzurufen. Wenn Sie am Sonntag die Glocken hören, […]

483 Regenbogentauben

Ein Regenbogen aus 483 Tauben 483 Tage werden am Pfingstmontag vergangen sein, seit in Deutschland die erste Covid19-Infektion registriert wurde. Unser aller Leben hat sich seitdem in einer Weise verändert, die sich kaum jemand hätte vorstellen können. Wir wollen mit dieser Aktion ein Zeichen setzen: Auch in der Pandemie gibt es Hoffnungsorte. Und Momente, in […]

Ostern fällt nicht aus! Unsere Gottesdienste 2021

Natürlich ist alles anders als sonst. Auf viele liebgewonnene Traditionen verzichten wir, aber dafür erfinden wir anderes neu. Gründonnerstag, 1. April Philippuskirche 18-19 Uhr: Feierabendmahl to Go – abholbereit an der Philippuskirche (Kohlstr. 150) Thomaskirche/Gemeindezentrum 18 Uhr: Feierabendmahl am Abendbrottisch bei Zoom   Karfreitag, 2. April Thomaskirche 11 Uhr: youtube-Gottesdienst mit Pfr.’in Norma Lennartz und […]

#lichtfenster | Ein Zeichen der Solidarität mit den Corona-Opfern

In diesen Wochen sterben in Deutschland täglich hunderte Menschen in Folge der Corona-Pandemie. In diesen dunklen Stunden möchten wir einen Weg aufzeigen, wie die Menschen ihre Trauer und ihr Mitgefühl ausdrücken können. Deshalb rufen wir gemeinsam mit dem Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier zur Aktion #lichtfenster auf. Stellen Sie an jedem Freitag bei Einbruch der Dämmerung ein […]

Ein neues Gesicht in der Gemeinde!

Seit dem 1. Dezember ist Dennis Weiß unser neuer hauptamtlicher Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit. Wir freuen uns sehr darüber und heißen ihn herzlich willkommen! Im Folgenden stellt er sich Ihnen selber kurz vor, beim Familiengottesdienst an Heiligabend und anderen Gemeindeaktivitäten im Dezember hat er schon kräftig mitgewirkt. Gelegenheiten zum persönlichen Kennenlernen wird es […]

Online-Kollekten

Die gottesdienstliche Kollekte ist die dankbare Antwort der Gemeinde auf den Dienst, den Gott im Gottesdienst an den Menschen leistet. Sie ist Ausdruck tätiger Liebe und solidarischer Unterstützung. Dabei ist der Brauch der Kollekte so alt wie die Kirche selbst. Im Corona-Jahr 2020 müssen viele Projekte und Initiativen auf dringend benötigte Unterstützung verzichten. Zum Glück […]