Einträge von evuo-admin

Gottesdienste im März

Momentan finden aufgrund der verschärften Pandemielage keine Gottesdienste in unseren Kirchen statt. Gefeiert wird natürlich trotzdem. Im Januar und Februar feierten wir Youtube-Gottesdieneste, Zoom-Gottesdienste und Gottesdienste zum Spazierengehen. Auf unserem Youtubekanal können Sie noch einige sehen und mitfeiern. Am 08.03. werden die Gemeinden in Wuppertal beraten, ob und ab wann wir wieder präsentische Gottesdienste feiern. […]

#lichtfenster | Ein Zeichen der Solidarität mit den Corona-Opfern

In diesen Wochen sterben in Deutschland täglich hunderte Menschen in Folge der Corona-Pandemie. In diesen dunklen Stunden möchten wir einen Weg aufzeigen, wie die Menschen ihre Trauer und ihr Mitgefühl ausdrücken können. Deshalb rufen wir gemeinsam mit dem Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier zur Aktion #lichtfenster auf. Stellen Sie an jedem Freitag bei Einbruch der Dämmerung ein […]

Ein neues Gesicht in der Gemeinde!

Seit dem 1. Dezember ist Dennis Weiß unser neuer hauptamtlicher Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit. Wir freuen uns sehr darüber und heißen ihn herzlich willkommen! Im Folgenden stellt er sich Ihnen selber kurz vor, beim Familiengottesdienst an Heiligabend und anderen Gemeindeaktivitäten im Dezember hat er schon kräftig mitgewirkt. Gelegenheiten zum persönlichen Kennenlernen wird es […]

Online-Kollekten

Die gottesdienstliche Kollekte ist die dankbare Antwort der Gemeinde auf den Dienst, den Gott im Gottesdienst an den Menschen leistet. Sie ist Ausdruck tätiger Liebe und solidarischer Unterstützung. Dabei ist der Brauch der Kollekte so alt wie die Kirche selbst. Im Corona-Jahr 2020 müssen viele Projekte und Initiativen auf dringend benötigte Unterstützung verzichten. Zum Glück […]

“Weihnachten auf der Kippe” – unsere Adventskalendergeschichte

Normalerweise gibt es im Dezember unsere Adventsfenster, einen lebendigen Stadtteiladventskalender, bei dem Menschen und Institutionen bei uns in der Nähe ihre Türen und Fenster öffnen und die Besuchenden mit Glühwein, Keksen und Texten versorgen. Da das in Corona-Zeiten nicht durchführbar ist, haben wir uns etwas anderes ausgedacht: Jeden Abend um 18 Uhr gibt es ab […]

Gottesdienste am Ewigkeitssonntag

Der letzte Sonntag vor dem ersten Advent ist der Ewigkeits- oder Totensonntag. Wir denken an unsere Verstorbenen – egal, wie lange ihr Tod schon her ist. Und wir erinnern uns daran: Der Tod hat nicht das letzte Wort. Die Verstorbenen des letzten Jahres werden mit Namen genannt. Folgende Gottesdienste finden am Ewigkeitssonntag in unserer Gemeinde […]

Advent und Weihnachten – Alles anders und trotzdem schön!

Bitte beachten: Eine Teilnahme an den Weihnachtsgottesdiensten ist nur nach vorheriger elektronischer Anmeldung ab dem 6.12. möglich. Leider war im Gemeindebrief der falsche Link abgedruckt, der richtige lautet: https://evuo.church-events.de/ Diejenigen, die damit technische Schwierigkeiten haben, können sich nach den Gottesdiensten im Dezember in den Kirchen anmelden. Anmeldungen über Mitarbeitende der Gemeinde sind leider nicht möglich. […]

Leben und Glauben im Risikogebiet – Aktuelles zu Corona

Seit einigen Tagen ist es offiziell, dass Wuppertal zu den Hauptinzidenzorten oder Risikogebieten gehört: Die Zahl der wöchentlichen Neuinfektionen beträgt mehr als 50 pro 100.000 Einwohner*innen. Die Stadt Wuppertal verschärft daraufhin ihre Auflagen, um die Ausbreitung des Virus weiter einzudämmen. Das Presbyterium und die Mitarbeitenden der Gemeinde folgen den aktuellen Entwicklungen mit großer Aufmerksamkeit – […]

Neu an Bord: Anna Winter

Seit dem 1. September ist Frau Anna Winter kirchliche Leiterin des Zentrums für Kinder und Jugendliche am Röttgen. Hier stellt sie sich selbst vor. Hallo, mein Name ist Anna Winter und ich arbeite seit Anfang September für die Kirchengemeinde Uellendahl- Ostersbaum. Meine Stelle teilt sich in die kirchliche Leitung des Zentrums für Kinder und Jugendliche […]

Achtung: Anderer Gottesdienstplan am 13.9.

Am 13.9. findet die nachgeholte Konfirmation des Gemeindezentrums statt – aus Corona- und Platzgründen in der Thomaskirche: Um 10 und um 12 Uhr empfangen die Jugendlichen Gottes Segen nach einer intensiven Gemeinsamen Lebens- und Lernzeit. Der “normale” Sonntagsgottesdienst in der Thomaskirche mit Pfarrerin Norma Lennartz findet daher um 11 Uhr im Gemeindezentrum statt.