Einträge von evuo-admin

Wir feiern zweimal 50!

Vor 50 Jahren wurde die Philippuskirche gebaut. Die Evangelische Kapelle an der Kohlstraße war zu klein geworden für die wachsende Gemeinde. Am 1. Advent 1969 wurde der erste Gottesdienst gefeiert. Auch die evangelische Gehörlosengemeinde ist seitdem in der Philippuskirche beheimatet. Zum 50. Mal findet der Adventsbasar statt – zugunsten der Patenkinder der Kindernothilfe und der […]

Ausstellungseröffnung “Wir im Quartier”

„Wir schaffen das… Es gibt wundervolle Beispiele, wo genau dieser Satz in die Tat umgesetzt wird“, sagt Ulrich Ippendorf vom Verein „Willkommen im Uellendahl“. „Die Nachbarin, die das behinderte Kind der Flüchtlingsfamilie regelmäßig mit ihrem Auto zum Arzt und zur Therapie fährt. Der Bewohner des Mehrfamilienhauses, der ehrenamtlich das Wohnungsumfeld gärtnerisch verschönert“, zählt Christian Looft-Kaufmann […]

Benefiz-Essen des Fördervereins: Danke an alle!

Das Benefizessen zusammen mit dem Krimidinner sahen insgesamt 279 Gäste. An beiden Tagen im September überzeugte die Laienspielgruppe ULK mal wieder mit ihrem schauspielerischen Können. Das Publikum hat sich köstlich amüsiert und auch die Menu Abfolge kam gut an. Der Vorstand des Fördervereins ist hoch erfreut über so viel Resonanz und bedankt sich bei allen […]

Probenstart für Krippenspiele und Weihnachtsstücke!

Jedes Jahr im Dezember bringen Kinder und Jugendliche unserer Gemeinde in allen drei Kirchen die Weihnachtsgeschichte auf die Bühne. Mal als Weihnachtsmusical mit fetzigen Songs, mal als humorvolle Adventskomödie, und dann wieder als klassisches Krippenspiel. Wobei: Hirten, Schafe, Josef und Maria kommen eigentlich immer vor. Engel sowieso. Und der, ohne den es Weihnachten gar nicht […]

Israelfahrt 2020 – Informationsabend für Interessierte

Anfang der Sommerferien 2020 (vom 2. bis 10. Juli 2020) fahren wir mit der Gemeinde ins Heilige Land. Dort besuchen wir die berühmten Orte der Bibel, von Nazareth über Jerusalem nach Bethlehem und Jericho, entdecken jedoch auch Sehenswürdiges jenseits der bekannten Tourismuspfade. Wer mitfahren möchte, kann alle wichtigen Fragen auf dem Informationsabend am 6. November […]

Presbyteriumswahl 2020 – Das Wahlverfahren beginnt!

Liebe Mitglieder der Kirchengemeinde, am 1. März 2020 wird das Presbyterium, das Leitungsorgan unserer Kirchengemeinde, neu gewählt. Das Wahlverfahren beginnt am 15. September 2019. Alle wahlberechtigten Mitglieder unserer Kirchengemeinde sind aufgefordert, bis zum 26. September 2019 schriftlich Wahlvorschläge beim Presbyterium einzureichen. In unserer Kirchengemeinde werden mindestens 15 Kandidatinnen und Kandidaten für das Presbyteriumsamt gesucht. Außerdem […]

KiJuBiWo 2019 – Schnell anmelden!

Ökumenisches Kinder- und Jugendbibelwochenende 2019, GZ, 21.9. bis 22.9. Es ist wieder soweit – das Ökumenische Kinder- und Jugend-Bibelwochenende 2019! Willst du ihn kennenlernen, den umsichtigen Gemeindezentrum-Gärtner Jannes Grabowski, der sich mit Fibs, dem Gemeindezentrum-Hochbeet-Maulwurf anfreundet? Dann sei dabei, wenn du schon ein Vorschulkind bist oder in die 1. bis 7. Klasse gehst! Bring deine […]

Wuppertaler Gemeinden ehren berühmten Theologen

  Im Jahr 1919 erschien ein Kommentar zum biblischen Römerbrief, geschrieben von dem damals noch ziemlich unbekannten Schweizer Pfarrer Karl Barth. Das Buch machte ihn schlagartig berühmt. Während des “Dritten Reichs” gehörte Barth zu den wichtigsten Vertretern des kirchlichen Widerstandes gegen die Nationalsozialisten, und auch im Nachkriegsdeutschland und der noch jungen BRD sorgten seine Bücher, […]

Der neue Gemeindebrief ist da!

Druckfrisch liegt der neue Gemeindebrief in den Häusern unserer Gemeinde aus (online kann man ihn natürlich auch schon lesen) und wartet darauf, abgeholt und verteilt zu werden. Wer noch einen Grund sucht, ein bisschen spazieren zu gehen – ein paar Straßen sind immer frei und warten auf Austrägerinnen und Austräger!

Religionspädagogische Verstärkung gesucht!

Die evangelische Kirchengemeinde Uellendahl-Ostersbaum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Religionspädagogische*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (50%) und Senior*innen (50%) mit einem Umfang von 39 Wochenstunden (zunächst befristet auf drei Jahre). In der Arbeit mit Senior*innen wollen wir innovative Wege gehen, um den vielfältigen Altersbil-dern der Gesellschaft gerecht zu werden. Als Mitarbeiter*in […]