Einträge von evuo-admin

Wir trauern um Pfr. i. R. Horst Weber

Am Morgen des 13. Februars ist unser ehemaliger Pfarrer Horst Weber im Alter von 63 Jahren verstorben. Von 1987 bis 1999 war er in unserer Gemeinde gemeinsam mit seiner Frau Karin als Pfarrer an der Philippuskirche tätig. In dieser Zeit hat Horst Weber Akzente gesetzt, die bis heute nachwirken. Erwachsene, die längst eigene Kinder haben, […]

Mit dem Verlust leben lernen – Gruppe für Trauernde

Der Verlust eines nahen Angehörigen bedeutet einen radikalen Einschnitt. Man findet sich plötzlich an einer anderen Stelle im Leben wieder, muss seinen Platz neu finden, die Dinge neu ordnen. Der Austausch mit anderen kann dabei helfen. Diesen Austausch wollen wir mit unserer Trauergruppe ermöglichen. In verlässlicher Gemeinschaft gehen wir einige Schritte gemeinsam: Es gibt Möglichkeiten […]

Warum eine Kita neben dem Friedhof eine gute Idee ist.

Wir stehen an einem Grab am äußersten Ende des winzigen Friedhofs im Kölner Osten. Vom Pausenhof der benachbarten Kita trennen uns nur zwei Meter und ein Maschendrahtzaun. Es ist ein Mittwochvormittag im Mai, die Sonne strahlt, die Kinder sind draußen und spielen. Und sind sehr laut dabei. https://www.wz.de/nrw/wuppertal/wuppertaler-pfarrer-holger-pyka-ueber-das-thema-tod_aid-34101025

Und siehe, du bist schön!

In unserer Gesellschaft der makellosen Jugend gelten alte Körper als nicht mehr vorzeigbar. In einer Wuppertaler Kirchengemeinde ließen sich betagte Menschen so fotografieren, wie Gott sie schuf. Ein Gespräch mit Pfarrer Holger Pyka, der eine ungewöhnliche Ausstellung initiierte https://www.zeit.de/2018/42/fotografie-alte-menschen-nackt-ausstellung-kirchengemeinde-wuppertal

Wunderbar gemacht – Aktbilder alter Menschen

Es ist ein alles andere als ein alltägliches Projekt. Doch die Resonanz sei durchweg positiv, sagt Holger Pyka, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Uellendahl-Ostersbaum. Von Medien, von Kollegen und von den Menschen selbst. https://www.wz.de/nrw/wuppertal/kultur/ausstellung-mit-aktaufnahmen-alter-menschen-in-wuppertal_aid-33580987

Texte und Musik im WeltKulturLaden!

  Geschichten auf Leben und Tod – 17. Februar, 18 Uhr Die Wuppertaler Schriftstellerin und Drehbuchautorin Heike Fink und der Autor Michael Schumacher präsentieren ihr erstes gemeinsames Programm am 17. Februar um 18 Uhr im Uellendahler WeltKulturLaden (Röttgen 102). Zu hören sind Texte aus Heike Finks vielbeachtetem neuen Buch „Mein Jahr mit dem Tod“ (Gütersloher […]

Gottesdienste zu Weihnachten

Gott kommt zur Welt – wenn das nicht ein Grund zum Feiern ist! Heiligabend, 24.12.   Thomaskirche (Opphofer Str. 60)   15 Uhr: Familiengottesdienst – Was hat das Traumschiff mit Weihnachten zu tun? Im Krippenspiel werden uns Konfis und Kinder davon erzählen und spielen. Kleine Besucher*innen können sich vor Beginn des Gottesdienstes als Schafe melden, […]

Gegen rechte Parolen – Seminar der Thomaskirche

„Gegen rechte Parolen“ „Ich weiß nicht, wie ich reagieren soll“ erzählte eine junge Frau. „Immer öfter höre ich Sätze wie ‚Die Ausländer nehmen uns alles weg.‘ Da werde ich richtig wütend. Soll ich was sagen? Und wenn ja: Was? Diskutieren nützt doch oft gar nichts – oder?“ Ob im Bus oder im Job: Abfällige Bemerkungen […]