Herausforderung Integration

Zu Gast bei der AG Willkommen ist am 9. Mai Herr Mansour Hasno, Schriftsteller und ehemaliger syrischer Philosophielehrer, der in Wuppertal lebt und sich für Flüchtlingsfragen und die Integration von Syrern in die Gesellschaft engagiert. Er referiert zum Thema Die Herausforderungen der Integration.

In seinem Vortrag gibt er einen Überblick über Syrien und die Ereignisse zwischen dem diktatorischen Militärregime und den radikalen islamischen Flügeln sowie den Motiven der Einwanderung und des Asyls. In Abschottung und Konflikten sieht der Referent keine mögliche Handlungsstrategie. Er plädiert für Aufklärung, kulturellen Austausch und einen richtigen Umgang mit den Talenten der Geflüchteten, um gemeinsam eine bessere Zukunft zu gestalten.

Wir freuen uns auf ein spannendes Referat und eine inspirierende Diskussion. Dolmetscher für Deutsch/Arabisch stehen zur Verfügung.

Donnerstag, 9. Mai, 18.15 Uhr (Philippuskirche)